Mitmachen & Gewinnen

Kometenbilder von Panstarrs

Das Gewinnspiel rund um den Kometen PANSTARRS ist beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer! Die drei Gewinner des Buches “Kometen – Eine Einführung für Hobby-Astronomen” wurden im Mai gezogen und inzwischen schriftlich benachrichtigt!

Komet PANSTARRS und M31 über den Hohen Tauern

Komet PANSTARRS und M31 über den Hohen Tauern, (c) Michael JägerFoto: Komet C/2011 L4 PANSTARRS und der Andromedanebel M31, am 01. April 2013, Nationalpark Hohe Tauern, Österreich, Leica-Apo-Tele 180/4.0, CCD Sigma 6303, (c) Michael Jäger m.f.G.

PANSTARRS und M31 über Amrum

Komet PANSTARRS und M31 über Amrum, c) Jost JahnFoto: Komet PANSTARRS am 03. April über der Insel Amrum, (c) Jost Jahn m.f.G.

Aufnahmedaten: Über 60 Bilder a 30sec bei ISO 1600 und 85mm zwischen 20.02 und 20.48 Uhr MESZ, wovon jahn im Programm ‘Deep Space Stacker’ 95% verwerten durfte. Mit ‘AstroArt’ und ‘Paintshop’ nachbearbeitet.

Bellissimo – PANSTARRS und der Andromedanebel über Italien

(c) Cristian FattinnanziEine wunderschöne Aufnahme des Kometen PANSTARRS in der Nähe des Andromedanebels (M31), 01. April 2013, (c) Cristian Fattinnanzi

Komet PANSTARRS am 28. März über Norwegen – jetzt noch beeindruckender!

Komet PANSTARRS unweit des Andromedanebels (M31) am 28. März 2013, (c) Håkon Dahle, Skeikampen, NorwegenJetzt, wo der helle Mond immer weniger ein Störfaktor ist, können wir den Kometen PANSTARRS endlich in seiner vollen Pracht beobachten, vorausgesetzt man beobachtet von einem dunklen Ort aus mit nur geringer Lichtverschmutzung. Dieses Bild entstand um die Zeit des lokalen Mondaufgangs, bei einem sehr klaren Himmel in den Bergen des südlichen Norwegens.

Weiterlesen»

Alex Tudoricas PANSTARRS über Bonn

Komet PANSTARRS über Bonn, (c) Alex TudoricaFoto: Komet C/2011 L4 (PANSTARRS) über Bonn. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand der Komet nur 8° über dem Horizont. Aufnahmeoptik war das 50cm Cassegrain Teleskop (bei f/3) des Bonner Argelander Instituts für Astronomie, (c) Alex Tudorica

Komet PANSTARRS über der Buckligen Welt

Komet PANSTARRS, (c) Gerald Rhemann
Foto: Komet C/2011 L4 (PANSTARRS), Bucklige Welt, Burgenland, 19.03.2013, (c) Gerald Rhemann m.f.G.

Aufnahmedaten:
Datum: 19. März 2013, 19:45 Uhr MEZ
Ort: Bucklige Welt, Burgenland
Teleskop: Tele Vue APO NP101IS
Kamera: FLI ML 8300
Montierung: ASA DDM60PRO
Belichtungszeit: RGB 40/40/40 Sekunden

Christoph Malin fotografiert den Kometen PANSTARRS bei Innsbruck

Komet PANSTARRS, (c) Christoph MalinChristoph Malin schreibt auf facebook dazu: „Der fliegende Eiswürfel aka PanSTARRS hält mich auf Trab. Liebe Innsbrucker, aufwachen und Fernglas oder Operngucker von der Oma holen – ist aber auch mit freiem Auge sichtbar. Fotos mit 200 mm Tele. Cheers.

Lambert Spix zeichnet den Kometen PANSTARRS am 19.3.2013

Zeichnung PanSTARRS, 19.3.2013, 19:45 MEZ, 120/600, 25x-50x, (c) Lambert Spix
Zeichnung Komet PANSTARRS, 19.3.2013, 19:45 MEZ, 120/600, 25x-50x, (c) Lambert Spix

Lambert Spix: „Nach einem heftigen Graupelschauer zog der Himmel plötzlich auf und zeigt einen wirklich klaren Horizont in Westrichtung. Flugs den 120/600 Refraktor auf´s Stativ gestellt und den Bleistift gezückt – ich war ebenfalls entzückt vom Anblick. Zur Zeichnung: Ich verwende gewöhnliches Kopierpapier und für den Kometen einen Bleistift mit der Härte HB. Danach scanne ich die Zeichnung ein und invertiere diese in Photoshop. Den schwarzen Hintergrund kann ich dann unter “Selektive Farbkorrektur” in den passenden Farbton ändern.”

Komet PANSTARRS – Aufnahme aus dem Flugzeug

Foto: Die Aufnahme entstand während des 2-stündigen “Kometenfluges” mit einer Sondermaschine von Airberlin und Eclipse-Reisen vom Flughafen Köln/Bonn aus. (c) Peter Oden, 16.03.2013

Seite 1 von 212
© Christian Preuß, 2013 - Impressum
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterCheck Our Feed