Lambert Spix zeichnet den Kometen PANSTARRS am 19.3.2013

Zeichnung PanSTARRS, 19.3.2013, 19:45 MEZ, 120/600, 25x-50x, (c) Lambert Spix
Zeichnung Komet PANSTARRS, 19.3.2013, 19:45 MEZ, 120/600, 25x-50x, (c) Lambert Spix

Lambert Spix: „Nach einem heftigen Graupelschauer zog der Himmel plötzlich auf und zeigt einen wirklich klaren Horizont in Westrichtung. Flugs den 120/600 Refraktor auf´s Stativ gestellt und den Bleistift gezückt – ich war ebenfalls entzückt vom Anblick. Zur Zeichnung: Ich verwende gewöhnliches Kopierpapier und für den Kometen einen Bleistift mit der Härte HB. Danach scanne ich die Zeichnung ein und invertiere diese in Photoshop. Den schwarzen Hintergrund kann ich dann unter “Selektive Farbkorrektur” in den passenden Farbton ändern.”

© Christian Preuß, 2013 - Impressum
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterCheck Our Feed